Moderne Nomaden

Der VW-Bus als Ticket in die Freiheit

 

Die Autorin Martina Zürcher und ihr Mann Dylan Wickrama, Vortragsreferent, leben seit April 2016 in einem Bus.

Nicht weil sie auf eine grosse Reise gehen, sondern weil ihnen der mobile Alltag mit viel Freiraum und wenig materiellen Dingen mehr entspricht. Ihr Nomadentum führte sie seither kreuz und quer durch die Schweiz & Europa und zwischen Mai und Oktober 2018 durch Russland, die Mongolei, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan. 

 

Vanlife, wie geht das?

Warum entschieden wir uns zu diesem Schritt?

Vermissen wir unsere Wohnung?

Was sind die grössten Herausforderungen?

Warum lieben wir jeden Tag? 

 

Am 25. Oktober 2018 erzählen die beiden in der AULA des BBZ in Biel aus ihrem Leben. 

Ticket pro Person: 20.- 

 

Jetzt Ticket reservieren: 

info@ride2xplore.com

 





Ride2xplore

Dylan Wickrama & Martina Zürcher

Heckenweg 4, 3270 Aarberg, Schweiz

info@ride2xplore.com

+41 79 746 74 27